PetSafe PBC19-11794 Ultraschall Station OutDoor zur Bellkontrolle

€49,90
inkl. 19% Mwst. zzgl. Versandkosten
 
  Bestellware: Lieferzeit 5-10 Werktage

PCB19-11794 Bellkontrolle für Außenbereiche

Übermäßiges Bellen gehört zu den zahlreichen Verhaltensstörungen bei Hunden, die Hundebesitzer als lästig empfinden. Obwohl es vollkommen normal ist, dass ein Hund bellt, kann es für das Umfeld aber auch unerträglich werden, wenn der Hund übermäßig viel bellt. Bei manchen Hunden wird das übermäßige und gar lückenlose Bellen im Laufe der Zeit zur Gewohnheit. Mit einem Antibell System von Petsafe können Sie Ihrem Hund das Bellen wieder abtrainieren, wenn andere Trainingsmethoden nicht zu einem Ergebnis führen.

Befindet sich die Bellkontrolle für Außenbereiche in der Reichweite eines bellenden Hundes, erfasst ein internes Mikrofon das Geräusch und die Einheit wird automatisch aktiviert.
Die Bellkontrolle für Außenbereiche von PetSafe® gibt einen Ultraschallton ab. Der Ultraschallton kann von Hunden gehört werden, ist aber für Menschen nicht hörbar. Der Hund, der sich durch den sicheren und effektiven Ultraschallton erschrickt, hört mit dem Bellen auf, da er sein Bellen mit dem unangenehmen Geräusch assoziiert. Wenn der Hund aufhört zu bellen, erlischt auch das Ultraschall-Tonsignal.
Die Bellkontrolle für Außenbereich von PetSafe® hat drei Reichweiten und einen Testmodus. Sie wirkt bis zu 15 Meter weit.

Zuletzt angeschaut

Zuletzt angeschaute Artikel löschen